Ein Pilotprojekt gibt dem Kunden eine gute Entscheidungsgrundlage für den dauerhaften Einsatz von VITRUV für seinen Anwendungsbereich.

VITRUV ist so flexibel strukturiert, dass wir es bei neuen regulativen Anforderungen einfach und schnell selber anpassen können. Ein unverzichtbares Tool für unsere Portfoliobewertungen.

Stefan Lucy
Gebäudeversicherung Bern (GVB)
Leiter Immobilien

Ein Pilotprojekt fördert das Verständnis für die Arbeitsweise von VITRUV. Durch die Erfassung der Kundenbedürfnisse, die Formulierung der Aufgaben und das Erstellen von Beispielen und Mustervorlagen in VITRUV werden die Schlüsselpunkte der Aufgabenstellung effizient und rasch erfasst. Durch learning by doing können theoretische, aufwendige und teure Konzeptphasen reduziert oder sogar umgangen und zielgerichtete Praxisbeispiele erarbeitet werden.